Schwarzwald Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

  • Tradition & Brauchtum

Handwerksvorführung: Schwarzwaldmaler

Event Infos
Termine
So 04.08.2019 | 11:00 – 17:00 Uhr
Do 03.10.2019 | 11:00 – 17:00 Uhr
Ort
77793 Gutach (Schwarzwaldbahn)
Preis

Erwachsene, Senioren 10,00 €; Ermäßigt 9,00 €; Kinder und Jugendliche (6 bis 17 Jahre) 5,50 €; Familienkarte ab 23,00 €; Gruppen ab 15 Personen 9,00 €; Jahreskarte Erwachsene 28,00 €; Jahreskarte Familien 50,00 €.

Event Details
Weiteres
wetterunabhängig
Veranstalter Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof
77793 Gutach (Schwarzwaldbahn)

Wolfram Paul, Maler, Grafiker und Kunstlehrer aus Altensteig zeigt auf dem Gelände des Vogtsbauernhofes die traditionelle, seltene und besondere Möglichkeit des "Bilder machen". Er benutzt dazu die Techniken der Pastell-,Aquarell-,Öl-und Acrylmalerei.

Die zunehmende Digitalisierung aller Lebensbereiche führt zu einem stetigen Wandel des Alltags der Menschen. Das betrifft auch die Herstellung und Bearbeitung von Bildern. Die Freilichtmalerei oder Pleinairmalerei ist eine traditionelle Art, um Malerei unter freiem Himmel anzufertigen. Bei natürlichen Lichtverhältnissen wird das jeweilige Motiv dargestellt. Die Künstler des "Impressionismus" und der "Gutacher Malerkolonie" im 19. Jahrhundert übernahmen diese Methode der Freilichtmalerei. Die Erfindung der Künstlerfarben in Tuben begünstigte diese Entwicklung.

Quelle

Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof|https://www.vogtsbauernhof.de