Zum Hauptinhalt springen

Saison 2022

Jahresmotto "Gute Reise"
27. März bis 6. November 2022

Über uns

„Gute Reise“ lautet der Titel des Jahresprogramms 2022 des Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof. In dem umfangreichen Veranstaltungsangebot widmet sich das Museum mit mehreren Thementagen den verschiedenen Aspekten des Reisens und Unterwegssein. Vor allem zahlreiche Sonderführungen und Heubodenakademien am Sonntag um 11 Uhr greifen die unterschiedlichen Facetten des Themas auf. Bestandteil des Jahresthemas ist vor allem auch die Sonderausstellung „Gute Reise“, die bis Saisonende im Sonderausstellungsraum des Hermann-Schilli-Hauses zu sehen ist. Hier wird anhand einer „Schwarzwald Revue in Bildern“ gezeigt, wie sich das Reisen sowohl innerhalb des Schwarzwalds als auch in den Schwarzwald etabliert hat und wer zur damaligen Zeit die Möglichkeit des Reisens hatte.
 

Zum Veranstaltungsprogramm


Das Museumsteam hat mit drei medialen Ausstellungeinheiten weitere Neuheiten zur Saison 2022 vorbereitet: Eine interaktive Licht- und Klanginstallation in der Ausstellung „Der Bauer und der liebe Gott“ setzt die bereits bestehende Schau zum Thema Volksfrömmigkeit neu in Szene. Außerdem hält das „Radio Vogtsbauernhof“ Einzug in das Museum: Zwei selbst produzierte Radiosendungen ergänzen künftig den Besuch ausgewählter Räumlichkeiten im Effringer Schlössle sowie dem Hermann-Schilli-Haus und nehmen die Besucher mit auf eine Zeitreise durch die 1970er und 1980er Jahre, entsprechend der Einrichtung der Gebäude.
 

Hier können Sie reinhören


Wir wünschen Ihnen viel Freude bei Ihrem Besuch!

Unser Ortenauhaus kommt!
 

Ein historisches Rebhaus aus Durbach zieht nach Gutach. 
 

Mehr zum projekt