Schwarzwald Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Schauinslandhaus

Das Schauinslandhaus ist das einzige Gebäude im Museum, in das man von der Schmalseite eintritt.

Bildbeschreibung

Das Schauinslandgebiet ist durch kleine Höfe gekennzeichnet, die Bauern gingen im Nebenerwerb Handwerken nach. Im Schauinslandhaus zeigt das Museum deshalb eine Schneflerwerkstatt. Schnefler waren Schnitzer, die alltägliche Gebrauchsgegenstände aus Holz wie Löffel oder Schüsseln fertigten. Außerdem ist im Dachboden des Schauinslandhauses die Dauerausstellung "Der Bauer und der liebe Gott" zu sehen. Die Ausstellung widmet sich in einer symbolreichen Inszenierung den Themen Volksfrömmigkeit sowie Leben und Sterben auf dem Land.

Rundgang fortsetzen