Schwarzwald Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Großer Kräutertag

So, 12.08 11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Tradition & Brauchtum

Wie jedes Jahr zu ihrer Hochzeit dreht sich das Geschehen auf dem Museumsgelände um die heimische Kräuterwelt.

11 Uhr
Sonderführung: Heilende Kräuter
Studiendirektor Christian Breithaupt lädt zum so lehrreichen wie unterhaltsamen Streifzug durch unseren Kräutergarten ein. Freie Sonderführung.

11 Uhr
Kräuterführung für Kinder
Museumsmitarbeiterin Astride Lehmann zeigt den Kindern, wofür man welche Kräuter verwendet und lädt zu einem Kräuterätsel ein.

13 Uhr
Sonderführung "Der Schwarzwald brennt"
Schnapsbrennmeisterin Rita Vitt informiert über die traditionsreiche Schnapsbrennerei im Schwarzwald.

15 Uhr
Sonderführung "Liebeszauber und Orakel"
Museumsmitarbeiterin Astride Lehmann entführt die Besucher in eine Welt, in der man mit den heimischen Wildpflanzen Blitz und Donner abwenden und sich von unerwünschter Liebe entzaubern kann...

11 bis 16 Uhr
Sommerferienprogramm: Kräuterbuschel
In jedem Dorf werden die Sträuße zu Mariä Himmelfahrt ein wenig anders gebunden. Unter fachkundiger Anleitung findet ihr eure eigene Weise.

11 bis 17 Uhr
Die Kräutermanufaktur
Die Kräutermanufaktur ist mit einem Informations- und Verkaufsstand zu Gast. Die Besucher können selbst Kräutersalz herstellen.

11 bis 17 Uhr
Kräuterpädagogin Lucia Lacher
Kräuterpädagogin Lucia Lacher vermitteltzwischen 11 und 17 Uhr ihr umfangreiches Wissen über Kräuter und hält kleineKostproben verschiedener Pflanzen bereit. Jeweils um 11.30 Uhr, 12.30 Uhr,13.30 Uhr und 14.30 Uhr gibt sie in Kurzführungen Informationen zuverschiedenen heimischen Wildpflanzen und –kräutern.

11 bis 17 Uhr
Wildkräuterkoch
Wildkräuterkoch Manuel Hess ist mit einem Angebot an Marmeladen, Kräutertess und Kräutersalzen vor Ort. Die Besucher können ihr eigenes Kräuteröl herstellen.